Über mich

Ich habe an der Universität Hildesheim “Internationales Informationsmanagement” mit dem Schwerpunkt “Angewandte Informationswissenschaft” studiert und 2005 abgeschlossen.

Durch mein Studium bin ich natürlich immer an den Entwicklungen des Internets interessiert und habe zusätzlich auch einige Zeitungsartikel über das Aufkommen des Web 2.0 verfolgt. Durch die verschiedensten Meldungen der Presse, bin ich aber auch auf die Probleme (oder auch positiver ausgedrückt: auf die Chancen) der Demographischen Entwicklung aufmerksam geworden.

Als ich dann nach meinem Studium in das ProDoc-Mentoring Programm des Frauengleichstellungsbüros der Universität Hildesheim aufgenommen worden bin, hat sich dann nach und nach ein Thema für eine Promotion entwickelt und ich konnte auch einen Doktorvater, Prof. Dr. Erwin Wagner (cl³ - center for lifelong learning), für meine Forschungsarbeit gewinnen.

Mit diesem Blog möchte ich mich nun endlich aktiv am Web 2.0 beteiligen und hoffe, dass ich hierdurch auch mit Menschen in Kontakt treten kann, die sich für ähnliche Themen interessieren oder auch im Web 2.0 aktiv sind.