Archiv Oktober, 2007

Kritische Diskussion über das Web 2.0

Julia Behlke am 27. Oktober 2007

Andrew Keen und David Weinberger diskutieren in diesem Artikel Keen vs. Weinberger” des Wall Street Journal über die Vor- und Nachteile des Web 2.0.
(more…)

Warum der Senioren-Computer nicht funktioniert hat!

Julia Behlke am 24. Oktober 2007

Oder warum kann ich nichts verkaufen worauf “für Senioren” (oder auch “für Frauen”) steht!

c´t Magazin (Computer & Technik) “Der Flop des Jahres. Warum aus dem Senioren-PC nichts werden konnte.”

20. Universitätswochen in Moers

Julia Behlke am 24. Oktober 2007

Am 11. und 18. Oktober war ich bei den 20. Universitätswochen von der Universität Duisburg-Essen und der Sparkasse am Niederrhein. Das Thema der diesjährigen Universitätswochen war “Demografischer Wandel - Bedrohung und Chance für unsere Gesellschaft?”, welches diesmal sehr gut zu meinem Interessenfeld gepasst hat. (more…)

The Zimmers

Julia Behlke am 15. Oktober 2007

The Zimmers… ich glaube in den UK-Charts #1 …The Who reloaded… muss man einfach gesehen haben…

5th Lill-Conference - Web 4 Seniors - Universität Ulm

Julia Behlke am 15. Oktober 2007

Am 4. und 5. Oktober fand die 5. Lill-Conference (Lill - Learning in Later Life), unter dem Titel “Web 4 Seniors”, an der Universität Ulm statt. Hierzu eingeladen hatte das ZAWIW (Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung) unter der Leitung von Carmen Stadelhofer. (more…)

Diskussionen im Freundeskreis

Julia Behlke am 9. Oktober 2007

Einen wunderschönen Guten Morgen,

gestern hatte ich ein Telefongespräch mit einem guten Freund. Und was war das Thema? Das Web 2.0 - oder auch Soziales Netz, wie man möchte … ;-) Es ging um die Entwicklungen und welche Angebote hierzu gehören, welche Möglichkeiten das Web 2.0 bietet um eventuelle Demokratisierungsprozesse anzuregen, und natürlich über die kritischen Diskussionen im Bereich des Sozialen Netzes. Ich denke, wir werden nocheinmal gemeinsam hierüber bei einem netten Abendessen sprechen ;-)

Internet-Pionier

Julia Behlke am 2. Oktober 2007

Der “First Try” des Internetpioniers, Peter Oakley, oder auch “Geriatric 1927″ auf YouTube ist wirklich sehenswert
Wem ist dieser ältere Herr nicht sympathisch ;-) Nach dem Artikel im Spiegel zu urteilen (Spiegel special 2007/3) schart dieser aktive Senior bereits eine große Fangemeinde um sich, ist nur noch damit beschäftigt seine Emails zu beantworten und ist einfach nur glücklich…
Ist dies die Alternative für Senioren auf dem Land? Soziale Kontakte per Web 2.0 aufzubauen und zu pflegen? Wirklich stark der aktive Senior aus England!!! Vielleicht auch ein gute Möglichkeit um den Generationenaustausch zu fördern? Wir werden sehen…

Öffentlicher Kongress: Erfahrung hat Zukunft! (Wiesbaden)

Julia Behlke am 2. Oktober 2007

Mitte August fand in Wiesbaden ein Kongress zum Thema “Von wegen altes Eisen — Erfahrung hat Zukunft!” statt. Tja, was macht dann jemand, der sich für das Thema interessiert? Und der auch noch Freunde in Wiesbaden hat. Klar, natürlich: Hinfahren!!! (more…)

Wie komme ich zu diesem Blog?

Julia Behlke am 2. Oktober 2007

Das Thema Senioren und Internet beschäftigt mich persönlich schon eine ganze Weile und nach zahlreichen Gesprächen mit Freunden und Bekannten, wurde mir bewusst, dass es anscheinend mehrere Menschen interessiert. Auch in der aktuellen Presse wird immer häufiger über den demographischen Wandel (s.a. Spiegel special 2006/8) und über das Web 2.0 (s.a. Spiegel special 2007/3) berichtet. Warum nicht eine Kombination aus diesen beiden Veränderungen der heutigen Gesellschaft? Tja, und da ich nun auch in der Web 2.0 Welt angekommen bin, geht es nun auch endlich los mit der Bloggerei.

Hallo Welt!

Julia Behlke am 2. Oktober 2007

Den Titel kann man eigentlich so lassen. Mittlerweile bin auch ich in der Blog-Welt angekommen ;-) Tja, was soll man auch sonst anderes machen als bei diesem Schmuddelwetter?